Schweriner Hospizstiftung

Aktuelles

Volleyball-Turnier: Profis und Amateure spielten gemeinsam für guten Zweck
28.09.2010
Volleyball-Turnier: Profis und Amateure spielten gemeinsam für guten Zweck
Volleyball-Turnier: Profis und Amateure spielten gemeinsam für guten Zweck

Ein gelungener Auftakt für das erste gemeinsame Benefiz-Volleyball-Turnier des Schweriner SC und der Schweriner Hospizstiftung: Insgesamt hatten sich zehn Firmen-Mannschaften in der SSC-ARENA am Lambrechtsgrund eingefunden, um untereinander den Pokal auszuspielen.
Jeweils fünf Mannschaften traten zunächst in zwei Gruppen gegeneinander an. Die Spiele dauerten jeweils 25 Minuten und forderten auch von den beteiligten Bundesliga-Spielerinnen des SSC jede Menge Kondition ab. So spielte zum Beispiel Patricia Thormann im gemeinsamen Team von SOZIUS und Augustenstift und Julia Retzlaff mischte im Team des Golf- und Country-Clubs Fleesensee mit, das von Sylvia Roll gecoacht wurde.
Doch im Mittelpunkt der Veranstaltung stand der Spaß an der Freud. Im Endspiel setzte sich schließlich die Mannschaft „Aftershow Party“ knapp gegen das Firmenteam der Sparkasse durch und errang den Pokal.

Vor allem konnte sich die Schweriner Hospizstiftung, die selbst mit einem Team vertreten war, freuen. Denn jede Mannschaft zahlte ein Startgeld von 200,- Euro. Mit dem Erlös will die Stiftung die Ausbildung von ehrenamtlichen Hospiz-Helfern finanzieren.

Auch die SOZIUS Pflege- und Betreuungsdienste Schwerin gGmbH als Trägerin des im Bau befindlichen Schweriner Hospizes am Aubach sowie das Augustenstift waren mit Mitarbeitermannschaften vertreten. Das Startgeld für das Team des SOZIUS-Hauses „Weststadt“ namens „Vorlage West“ hatten im Vorfeld die Mitarbeiter und Bewohner selbst gesammelt.

Mit einem gemütlichen Beisammensein klang der Tag aus. Dafür hatte eigens die Augustenstiftservice Gesellschaft ASG ein leckeres Büffet zusammengestellt.

« zurück
Kontakt
Schweriner Hospizstiftung
Wismarsche Straße 298
19055 Schwerin
0172 7511035
info@hospizstiftung-schwerin.de
www.hospizstiftung-schwerin.de
Spenden-Konto
Schweriner Hospizstiftung
DE84 1405 2000 1728 9268 46
NOLA DE21 LWL
Sparkasse Mecklenburg-Schwerin
Spenden sind wichtig
Hospizarbeit wird durch ehrenamtliches Engagement und Spenden erst möglich gemacht. Spenden Sie, jede Spende hilft!
(Ihre Spende kann beim Finanzamt steuerlich geltend gemacht werden.)