Schweriner Hospizstiftung

Impressionen

  • Die Hospizstiftung gratuliert mit einer Spende in Höhe von 500 Euro zum 5. Geburtstag des Hospiz am Aubach
  • Übergabe der Spende für das Café Lichter
  • Übergabe der Zustiftung durch die Laborservice Westmecklenburg GmbH & Co.KG, v.l.n.r.: Christiane Lazarus, Vorsitzende Stiftungsrätin, Janet Werner und Steffen Schmudlach vom Laborservice
  • Henning Sellmann von der Apotheke am Marienplatz übergibt eine Zustiftung in Höhe von 1.600 Euro.
  • Die Ministerin, die Mitglieder des Stiftungsrates, SOZIUS-Geschäftsführer Frank-Holger Blümel und Hospiz-Leiterin Katy Nülken im Raum der Stille.
  • Die Ministerin informierte sich dabei auch über die Arbeit des stationären Hospizes.
  • Im Rahmen ihrer Stiftungsoffensive 2014 besuchte Justizministerin Uta-Maria Kuder die Schweriner Hospizstiftung.
  • Siegerehrung beim 5. Benefiz-Volleyballturnier zu Gunsten der Schweriner Hospizstiftung
  • Jürgen Baumgarten (Geschäftsführer der SMV GmbH Schmiermittelproduktion M-V) übergibt eine Zustiftung in Höhe von 2.500 Euro an die Hospizstiftung.
  • Gegen eine Spende gab es Pflanzen, die vom toom-Baumarkt zur Verfügung gestellt wurden.
  • Der Stiftungsrat beim Wiesenfest 2013
  • Gruppenbild mit dem neuen Stiftungsratsmitglied Friedrich-Wilhelm Bluschke
  • Ein Dank geht auch an Pastor Rogasch für die Bereitsstellung der Räume.
  • Christiane Lazarus bedankt sich bei Andreas Thorun und dem Gospelchor für ein tolles Konzert.
  • Die Evangelisch-Freikirchliche-Gemeinde war Gastgeber des Konzertes.
  • Benefizkonzert des Schweriner Gospelchor e.V. unter Leitung von Andreas Thorun
  • Irina und Viktor Micheilis nehmen den Spendenteller der Hospizstiftung von Christiane Lazarus entgegen
  • Sebastian Ehlers übergibt die Stifterurkunde an Außendienstmitarbeiter Patrick Kort von der Egbert Wilts GmbH
  • Übergabe einer Zustiftung durch Lorenz Handorf, Agenturleiter der Versicherer im Raum der Kirchen in Schwerin
  • Spendenübergabe in der Beruflichen Schule für Wirtschaft und Verwaltung: Die Hospizstiftung erhielt 5.340 Euro als Erlös aus dem diesjährigen Spendenlauf.
  • Der stellv. Stiftungsratsvorsitzende Sebastian Ehlers konnte außerdem Sachspenden für die Stiftung entgegennehmen.
  • Wiesenfest 2012: Stiftungsratsmitglieder Gerlinde Haker und Karsten Arndt im Gespräch mit der Leiterin des
  • Wiesenfest 2012: Stiftungsratsmitglieder Christiane Lazarus und Sebastian Ehlers im Gespräch mit SOZIUS-Geschäftsführer Frank-Holger Blümel
  • Präsident Curt Rackow übergibt die Zustiftung des Lions Club Fürst Niklot an die Schweriner Hospizstiftung
  • BU: Christiane Lazarus (stellvertretende Stiftungsratsvorsitzende) bedankt sich auf der Terrasse des Hospizes bei Ehepaar Vogler für die Spende
  • Dr. Josef Wolf (Geschäftsführer der Stadtwerke) und Gerd Böttger (Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke) übergeben einen symbolischen Scheck an Sebastian Ehlers (stellvertretender Stiftungsratsvorsitzender)
  • Informationsstand beim Wiesenfest 2011
  • Die Hospizstiftung bedankt sich für die Unterstützung beim Wiesenfest 2010.
  • Stiftungsrätin Gerline Haker im Gespräch
  • Führung durch das Hospiz vor der offiziellen Eröffnung
  • Zustiftung des Lions-Club Schwerin Fürst Niklot in Höhe von 4.000 Euro
  • Sebastian Ehlers (stellv. Stiftungsratsvorsitzender) und Ernst Matheis (Inhaber Weinrestaurant Uhle)
  • Martina Lux-Grella (Inhaberin Niederländischer Hof), Albrecht Martins, Gerlinde Martins und Sebastian Ehlers (stellv. Stiftungsratsvorsitzender)
  • Freundeskreis e.V. übergab 10.000-Euro-Spende an Hospizstiftung
  • Volleyball-Turnier: Profis und Amateure spielten gemeinsam für guten Zweck
  • Hospizstiftung: Namensvorschläge für stationäres Hospiz einreichen
  • Leo Club unterstützt Schweriner Hospizstiftung - Spende von 310 Euro übergeben
  • Schweriner Hospizstiftung präsentierte Bauvorhaben
  • Schweriner Hospizstiftung gegründet

Kontakt
Schweriner Hospizstiftung
Wismarsche Straße 298
19055 Schwerin
0172 7511035
info@hospizstiftung-schwerin.de
www.hospizstiftung-schwerin.de
Spenden-Konto
Schweriner Hospizstiftung
DE84 1405 2000 1728 9268 46
NOLA DE21 LWL
Sparkasse Mecklenburg-Schwerin
Spenden sind wichtig
Hospizarbeit wird durch ehrenamtliches Engagement und Spenden erst möglich gemacht. Spenden Sie, jede Spende hilft!
(Ihre Spende kann beim Finanzamt steuerlich geltend gemacht werden.)